RAVPower 23.000 mAh für Smartphones, Tablets und Laptops

Preis nicht verfügbar

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 22. Sep 2017 um 09:15 aktualisiert.

Produktbeschreibung

Die RP-PB14 von RAVPower ist ein richtiges Kraftpaket. Die hat jedoch auch seinen Preis: Mit 560 Gramm und einer Abmessung von 18 x 12 Zentimeter (etwas größer als eine Tafel Schokolade) ist die Powerbank ziemlich groß und schwer. Also nicht unbedingt ein Gerät für den Alltag. Dafür ist die Powerbank mit 23.000 mAh ein richtiges Kapazitätsmonster und auch in der Lage, unterwegs Laptop-Akkus aufzuladen.

Das Gehäuse besteht aus poliertem Aluminium, wodurch das Gerät sehr wertig aussieht. Über das Gehäuse wird auch die Wärme nach außen geleitet. Dadurch kann die Powerbank jedoch manchmal recht warm werden, insbesondere wenn ein großer Verbraucher – wie ein Laptop – angeschlossen ist. Mittels der eingebauten LCD-Anzeige können Sie die restliche Kapazität und die aktuelle Ausgangsspannung überprüfen. Das Display besitzt eine Hintergrundbeleuchtung und ist daher auch im Dunkeln gut ablesbar. 

Mit einer Kapazität von 23.000 mAh können Sie ein Handy bis zu 10 Mal aufladen. Bei Tablets reicht die Kapazität für etwa zwei Ladevorgänge und bei einem Laptop noch für ungefähr einen Ladevorgang. Die Ladegeschwindigkeit ist dabei vergleichbar mit der einer Steckdose.

Lieferumfang

Der Lieferumfang ist bei diesem Gerät sehr umfangreich und rechtfertigt den Preis. Dazu gehören zwei USB-Spiralkabel mit Adapter-Aufsätzen. Leider befindet sich unter den Adaptern keiner für Apples Lightning-Anschluss. Von den insgesamt 14 Adaptern sind 10 für das Anschließen von Notebooks gedacht. Damit sollten viele Modelle gängiger Hersteller abgedeckt sein. Je nach Laptop kann es jedoch sein, dann noch ein zusätzlicher Adapter benötigt wird. Denn auch in diesem Fall werden keine Macbooks direkt unterstützt.

Positiv anzumerken ist, dass direkt ein DC Ladekabel für die Steckdose mitgeliefert wird. Dadurch kann die Powerbank wesentlich schneller wieder aufgeladen werden, als dies über USB möglich wäre. Ein vollständiger Ladevorgang dauert ungefähr 6 Stunden. Während dieser Zeit sollten jedoch keine weiteren Geräte oder Kabel an der Powerbank angeschlossen sein, da sie sich währenddessen sonst selbst entladen kann. Und dann dauert der Ladevorgang ewig.

Die Powerbank unterstützt verschiedene Ausgangsspannungen: 5V, 9V, 12V, 16V, 19V, 20V. Die beiden USB-Ausgänge laden einmal mit maximal 1 Ampere bei 5V und einmal mit maximal 2,5 Ampere. An dem Multi-Volt-Ausgang für Notebooks legen maximal 4,5 Ampere an.

Einfaches Aufladen

Der Betrieb des externen Akkus ist sehr einfach. Wenn ein Gerät angeschlossen wird, wird dies automatisch erkannt und der Ladevorgang beginnt. Mit der "iSmart"-Technologie wird dieser so eingestellt, dass das Laden möglichst effizient und schnell vonstatten geht. Nachdem der Ladevorgang abgeschlossen ist, schaltet sich die Powerbank nach 30 Sekunden automatisch ab.

Fazit

Die Powerbank überzeugt mit ihrer unglaublichen Kapazität, die natürlich zu Lasten von Größe und Gewicht geht. Damit ist dieser externe Akku nichts für den alltäglichen Gebrauch. Zudem ist es vor dem Kauf leider schwer herauszufinden, ob die Powerbank mit dem eigenen Laptop kompatibel ist und über die mitgelieferten Adapter aufgeladen werden kann. Für Reisen (z.B. für einen Campingurlaub) ist diese Powerbank dafür unschlagbar.

Typ
Marke
Gewicht 562 g
Abmessungen 18,3 x 12,3 x 1,8 cm
USB-Ladeanschlüsse 2